Dr. Willinger, Dr. Seitz & Kollegen
+49 6227 380809 FAX

Sprechzeiten

Montag08:00 - 11:00
16:00 - 18:00
Dienstag08:00 - 11:00
16:00 - 17:00
Mittwoch07:00 - 09:00
Donnerstag08:00 - 11:00
17:00 - 20:00
Freitag08:00 - 11:00

Diese Woche ist außerhalb der Sprechzeiten erreichbar:

PRAXIS DR.
MontagBusch
+49 6227 1599
DienstagBangert-Semb
+49 6227 9234
MittwochSperle
+49 6227 2333
DonnerstagCiré
+49 6227 813310
FreitagBangert-Semb
+49 6227 9234
Sa/SoÄBD
116117

Palliativmedizin

Schwer krank und keine Aussicht auf Heilung
heisst NICHT „nicht behandelbar“

In dieser Lebensphase ist die Linderung von vielfältigen Beschwerden das vorrangigste Ziel, um die Lebensqualität bestmöglich wiederherzustellen und zu erhalten: Luftnot, Angst, Schmerz und andere belastende Symptome müssen nicht hingenommen werden, sondern können meist sehr effektiv behandelt werden.

Das gilt nicht nur für fortgeschrittene Krebserkrankungen, sondern auch für schwere neurologische und internistische Erkrankungen, wie z.B. Demenz, Herzmuskelschwäche oder einer hochgradigen Lungenüberblähung.

Gemeinsam erreichen wir dieses Ziel – mit Einbindung der Angehörigen, der jeweilig behandelnden Fachdisziplin und den Pflegenden. Oberste Priorität hat dabei immer der Wille des Patienten.

In diesem Kontext ergeben sich oft Fragen bezüglich einer Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht. Hierzu beraten wir Sie gerne. Unter folgendem Link finden Sie einen umfassenden Ratgeber und Leitfaden zu den Möglichkeiten der ambulanten Palliativversorgung, den wir Ihnen zu diesem Thema ans Herz legen möchten.