Dr. Willinger, Dr. Seitz & Kollegen
+49 6227 380809 FAX

Sprechzeiten

Montag08:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Dienstag08:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Mittwoch07:00 - 09:00
Donnerstag08:00 - 12:00
15:00 - 19:00
Freitag08:00 - 12:00

Diese Woche ist außerhalb der Sprechzeiten erreichbar:

PRAXIS DR.
MontagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
DienstagBangert-Semb
+49 6227 9234
MittwochSperle
+49 6227 2333
DonnerstagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
FreitagBangert-Semb
+49 6227 9234
Sa/SoÄBD
116117

Aufruf zur 4. Coronaimpfung und zur FFP2-Maske im Innenraum

Wir behandeln weiterhin viele Coronaerkrankungen. Ein angepasster Impfstoff ist noch nicht verfügbar. Die neueste STIKO-Empfehlung rät allen Bürgern „ü60“ zur zweiten Auffrischungsimpfung.

Personen ab dem Alter von 60 Jahren sowie Personen im Alter ab 5 Jahren mit einer Grunderkrankung gemäß bestehender STIKO-Empfehlung sollen eine weitere Auffrischimpfung erhalten, wenn sie bislang drei immunologische Ereignisse hatten, z.B. Grundimmunisierung plus 1. Auffrischimpfung oder Grundimmunisierung plus SARS-CoV-2-Infektion. Als immunologisches Ereignis wird eine COVID-19-Impfung bzw. eine SARS-CoV-2-Infektion gezählt, sofern entsprechende Abstände der geltenden STIKO-Empfehlung eingehalten werden.

Auch die Datenlage aus Israel legt einen positiven Effekt dieser Impfstrategie nahe. Der Abstand zur ersten Auffrischungsimpfung oder zu einer Coronainfektion sollte mindestens 6 Monate betragen.

Weiterhin gilt: Schutzmaßnahmen sind für uns alle wichtig. Wir bitten Sie deshalb, auch weiterhin bei Betreten der Praxis eine FFP2-Maske zu tragen. Infektpatienten bitten wir höflich, im Innenhof zu warten bis Sie aufgerufen werden.