Dr. Willinger, Dr. Seitz & Kollegen
+49 6227 380809 FAX

Sprechzeiten

Montag08:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Dienstag08:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Mittwoch07:00 - 09:00
Donnerstag08:00 - 12:00
15:00 - 19:00
Freitag08:00 - 12:00

Diese Woche ist außerhalb der Sprechzeiten erreichbar:

PRAXIS DR.
MontagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
DienstagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
MittwochCiré/Reschke
+49 6227 813310
DonnerstagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
FreitagWillinger/Seitz
+49 176 43169988‬
Sa/SoÄBD
116117

Aufruf zur 4. Coronaimpfung und zur FFP2-Maske im Innenraum

Wir beobachten derzeit einen deutlichen Anstieg an Coronaerkrankungen, die Medien berichten ebenfalls steigende Fallzahlen. Ein angepasster Impfstoff ist auch weiterhin nicht verfügbar. Die letzte STIKO-Empfehlung rät derzeit Risikopatienten und Bürgern „ü70“ zur zweiten Auffrischungsimpfung.

Wir sprechen uns hiermit für eine zweite Auffrischungsimpfung bereits ab dem 60. Lebensjahr aus, wie es kürzlich auch der Bundeskanzler formuliert hat. Auch die Datenlage aus Israel legt einen positiven Effekt dieser Impfstrategie nahe. Der Bundesgesundheitsminister empfiehlt seit dem 15.07. eine vierte Impfung auch für unter 60-jährige. Der Abstand zur ersten Auffrischungsimpfung oder zu einer Coronainfektion sollte mindestens 3 Monate betragen. Personen, die nach der 1. Auffrischimpfung eine Corona-Infektion durchgemacht haben, wird derzeit keine weitere Auffrischimpfung empfohlen (lesen Sie auch HIER).

Weiterhin gilt: Schutzmaßnahmen sind für uns alle wichtig. Wir bitten Sie deshalb, auch weiterhin bei Betreten der Praxis eine FFP2-Maske zu tragen. Infektpatienten bitten wir höflich, im Innenhof zu warten bis Sie aufgerufen werden.